Handelsakademie –

die modulare Ausbildungsform

Handelsakademie – im Überblick
  • Ausbildungsdauer: 5 Jahre
  • Abschluss: Reife- und Diplomprüfung (standardisierte, teilzentralisierte Matura)
  • Modulare Oberstufe: Ab dem II. Jahrgang Semestrierung des Lehrstoffes
  • Notebookklassen
  • 2. lebende Fremdsprache als Kurz- oder Langsprache: 
    Französisch, Italienisch, Spanisch
  • Ausbildungsschwerpunkte (ab dem III. Jahrgang):
    Finanz- und Risikomanagement, Entrepreneurship und Management, Ökologisch orientierte Unternehmensführung

Banken und Versicherungen

Entrepreneurship und Management

Ökologisch orientierte Unternehmensführung

Fremdsprachen

Französisch, Italienisch oder Spanisch als 2. lebende Fremdsprache

Abschluss mit Matura

Hochschulberechtigung, internationales EU-Diplom