Türkische Delegation zu Besuch

Türkische Delegation zu Besuch an der VBS Augarten

Im Rahmen eines Mobilitätsprojektes befinden sich im Jänner/Februar 2017 20 Schüler und Schülerinnen der Eregli Ipek Yolu Mesleki ve Teknik Anadolu Lisesi (Berufsbildende Höhere Schule der Stadt Konya) mit ihrem Direktor und 3 Lehrkräften für ein 2-wöchiges Praktikum in Wien.

Am 1. Februar wurden die Vienna Business School Augarten von dieser Delegation als Partnerschule besucht.
Die Gäste wurden von Ezgi TURAN, Melis CELIK aus der 5AK und Fatma GENCER und Emre GÜMÜS aus der 5BK und Mag. WINKELMEIER herzlich empfangen.
Ezgi und Melis erklärten in einem hervorragenden einstündigen Vortrag in türkischer Sprache mit anschließendem Informationsaustausch das österreichische Bildungssystem.
Herr Direktor Mag. PACK begrüßte die Gruppe.
Während die jugendlichen Gäste an einer Schulführung teilnahmen netzwerkte der Schulleiter mit den Lehrern, der Lehrerin und der anwesenden Projektorganisatorin Naime Polat-Guener bei Tee und Kaffee.

Der Zeitpunkt war gut gewählt, denn an diesem Tag fand an der Vienna Business School Augarten der traditionelle Open-House-Tag statt, eine Leistungsschau der besonderen Art: die Übungsfirmen des Hauses stellen sich der restlichen Schule und der Öffentlichkeit in von ihnen gestalteten Kojen vor. Die Gäste können hier Einkäufe tätigen und den anwesenden Übungsfirmenmitarbeitern/-mitarbeiterinnen Fragen stellen.
Auch der Besuch dieses Events gefiel den türkischen Gästen sehr gut, welche nach einem gemeinsamen Gruppenfoto gut gelaunt vom Direktor verabschiedet wurden.

Weitere Eindrücke von dem Besuch der Delegation: