EU hautnah!

EU hautnah!

Am 22.12. 2016 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4AK und der 4 BK im Rahmen des Faches Politische Bildung und Recht das Haus der Europäischen Union in der Wipplinger Straße. Dort informierte sie Mag. Thomas Weber erst fachkundig über die Institutionen und das Rechtssetzungsverfahren der EU und leitete sie dann an, selbst eine EU-Richtlinie zu entwickeln. Die 4 AK durfte sich über ein besonderes Highlight freuen, Dr. Johannes Hahn, der EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen, nahm sich spontan Zeit für die Gruppe und hielt einen Kurzvortrag über die Beziehungen der EU zur Türkei.