1AS am Landgut Cobenzl

Schwein gehabt  – die 1 AS am Landgut Cobenzl

Unser Schnitzel,…. im Rahmen des PBSK-Unterricht von Frau Prof. Tusek hat sich die Klasse 1AS im Teilbereich „Gesellschaftliche Verantwortung“ mit der Industrialisierung unserer Ernährung und den wirtschaftlichen Hintergründen fernab von „Bio-Romantik“ auseinander gesetzt.  Zum Abschluss besuchten die Schülerinnen und Schüler den Bauernhof am Landgut Cobenzl und beobachteten die gängigen Nutztiere, die unserer Ernährung dienen, in einer artgerechten Haltung. Gemeinsam mit Herrn Prof. Winkelmeier und Frau Prof. Tusek durften die Tiere aus nächster Nähe gefüttert, berührt und so deren natürliche Lebens- und Verhaltensweisen besser kennen gelernt werden. Der inhaltliche Schwerpunkt galt den Schweinen, die wir als reinliche und intelligente Tiere erleben durften  – um so eventuelle Vorurteile gegenüber dieser Tierrasse zu überdenken.

Eine Auswahl an weiteren Bildern finden Sie hier: HIER KLICKEN