Entrepreneurship Summit

Entrepreneurship Summit – Entdecke den Unternehmer in dir!

Ein Höhepunkt der Entrepreneurship Education in Österreich ist das Entrepreneurship Summit im Haus der Industrie. Dort wo normalerweise der „Kaiser“ seine Audienzen im Fernsehen hält, konnten sich die Schülerinnen und Schüler der 1BK und Frau Prof. Tusek vom Entrepreneurship Spirit erfolgreicher österreichischer und internationaler Unternehmerinnen und Unternehmer wie Gerhard Zoubek vom Biohof Adamah, Hannes Offenbacher von
Schumbeta oder Prof. Günter Faltin von der Stiftung Entrepreneurship begeistern lassen. Im Rahmen von Plenumsdiskussionen mit erfolgreichen Unternehmensgründerinnen und  Unternehmensgründern mit ökologischem oder sozialem Aspekt (z.B. der 14jährige Malte Schedeberg von BikePower) und im Bereich der digitalen Kommunikation (z.B. Unispot) wurden Erfahrungen aus der Gründungsphase weitergegeben und die Möglichkeit geschaffen, zahlreiche Fragen zum Umsetzen innovativer Ideen in Handlungen zu stellen. Im Workshop „Story Telling“ erlernten die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Geschichte zu erzählen und szenisch umzusetzen. In den Kaffeepausen zwischen den einzelnen Programmpunkten „Aufbruch in eine intelligentere Ökonomie“, Zertifikatsverleihung für Schulstandorte und Bank Austria Businessplan Wettbewerb wurden Unternehmerinnen und Unternehmer zu ihren Start-Ups interviewt. Die ersten Erfahrungen im Networking und die Möglichkeit sich mit erfolgreichen Menschen aus der betrieblichen Praxis zwanglos unterhalten zu können, begeisterten alle und … so mancher interessante Kontakt wurde geknüpft.