1BS bei Opel Wien

1BS der VBS Augarten zu Besuch bei der Opel Wien GmbH!

Am 14.01.2015 besuchte die 1BS der Handelsschule an der VBS Augarten im Rahmen eines Lehrausganges das Werk der Opel Wien GmbH im 22. Bezirk.

Opel produziert dort Motoren und Getriebe und bietet kostenlose Führungen durch die Produktion an!

Nach einer kurzen Begrüßung und Sicherheitseinweisung führte die Führung durch die riesige Produktionshalle. Bei laufender Produktion von Turbomotoren und 5- bzw. 6-Gang-Getrieben wurden die Schülerinnen und Schüler von einem engagierten Mitarbeiter in die Feinheiten der Serienproduktion eingeführt. Gleichzeitig erlebten sie hautnah die Arbeitsbedingungen in einem 3-Schichtbetrieb und die hohe Automatisierung in vielen Bereichen der Fertigung.

Nach der intensiven Führung bleiben für die Schülerinnen und Schüler viele Eindrücke, die in den kommenden Tagen zurück im Klassenraum in den verschiedenen Unterrichtsgegenständen an der Handelsschule aufgearbeitet werden und die Erkenntnis, wie international und effizient die komplexe Fertigung heutzutage abläuft!